Schützengesellschaft Wendelstein Bad Feilnbach e.V.
gegründet 1883

und herzlich willkommen auf der Internetseite der Schützengesellschaft Wendelstein Bad Feilnbach e.V.

Dank der sehr guten Beteiligung von 121 Schützinnen und Schützen konnten dieses Jahr 2911 bunte Ostereier verteilt werden.

 

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für die gelungene Veranstaltung.

 

 

1. Schützenmeister Gerd Heinzl eröffnete die Preisverteilung des Osterschießens 2013.


Nach einer Rekordbeteiligung konnte der 1. Schützenmeister Gerd Heinzl 2911 Ostereier an die Wettkampfteilnehmer verteilen. Mit Luftpistole und Luftgewehr, freihändig oder aufgelegt, versuchten die Schützen den besten Zehner und die meisten Ringe auf Eier- und Glücksscheiben zu erreichen.
Besonders schwer zu tragen hatte der 1. Gewinner in der Schützenklasse, Gerhard Wingen, mit 263 Eiern. Sebastian Weiß, von der SG Hubertus Au, setzte sich bei der -Eierscheibe - in der Jugendklasse auf Platz Eins. Ebenfalls 1. Platz in der Jugendklasse, hier auf Glücksscheibe, Andreas Ruhland, von Immergrün Zaisering. Tamara Voigt hatte mit einem fast mittigen Zehner - 9.9 Teiler - auf der Glücksscheibe ihr Glück und bei den Senioren, die aufgelegt schießen durften, ist Josef Schnitzenbaumer Sieger auf der Glücksscheibe.

Der Verein mit den meisten Teilnehmer gewann zusätzlich den Meistbeteiligungspreis. Hier siegte die Sg Hubertus Au mit zwei Schützen Vorsprung vor der SG Vogtareuth.

Insgesamt gab es nur wenige Teilnehmer ohne Treffer, die bekamen aber einen Trostpreis in Form eines Ostereis.

 

 

Hier die Ergebnisse zum herunterladen: